PyCharm nun auch in kostenloser Community Edition verfügbar

Das Unternehmen JetBrains, das zahlreiche professionelle Entwicklungsumgebungen anbietet (und auf dessen IntelliJ auch das neue AndroidStudio basiert), bietet ab sofort auch seine auf Python ausgerichtete IDE »PyCharm« in einer kostenlosen, dafür aber um einige Funktionen gekürzten »Community Edition« (CE) an. Die Software benötigt ein installiertes Java 6 oder höher und läuft unter Windows, Linux und MacOS.

Einen Vergleich zwischen abgespeckter »Community Edition« und »Professional Edition« gibt es hier, alle weiteren Informationen hier.

Was den Funktionsumfang angeht, kann eine kleine Entwicklungsumgebung wie das kürzlich hier vorgestellte NinjaIDE natürlich nicht mit PyCharm mithalten – insofern mag das neue Angebot für viele Python-Entwickler durchaus sehr interessant sein.

PyCharm unter MacOS
PyCharm unter MacOS

In eigener Sache: neues tumblr-Blog zu User Interfaces

Gute User Interfaces zu erstellen, ist nicht immer einfach (und danken tut es einem auch niemand) – und dementsprechend existieren endlos viele schlechte Benutzeroberflächen. Auf einem neuen tumblr-Blog sammele ich abschreckende Beispiele. Einerseits zur Belustigung, andererseits in der Hoffnung, dass sich Entwickler die gezeigten Gräuel zu Herzen nehmen und es selbst besser machen.

Über Besucher, kritisches Feedback und Hinweise auf weitere Negativbeispiele bin ich dankbar.

stupidui.tumblr.com