Schlagwort-Archive: Christian Grasse

Tipp: Podcast »Systemfehler«

Der Autor und Journalist Christian Grasse hat mit dem Podcast »Systemfehler« ein äußerst vielversprechendes neues Projekt gestartet. Die erste Folge thematisiert – wie sollte es auch anders sein – Herkunft und Geschichte des Begriffes »Bug« in diesem Zusammenhang:

Aber warum nennt man diese Art von Fehler eigentlich “Bug”? Was haben Insekten damit zu tun, wenn sich Programmfehler in Computersysteme einschleichen? Die erste Folge dieses Podcasts geht genau dieser Frage nach und erzählt eine Geschichte des Programmierfehlers.

Ich finde: Das ist gut gelungen und macht Spaß auf mehr. Daher: klare Empfehlung!